Persönliches Zeitmanagement – 9 wirkungsvolle Tips

Zeitmanagement – Zeit gewinnen, Zeitfresser eliminieren – Teil 1

Zeitmanagement
Um größtmögliche Freiheit zu erreichen gibt es verschiedene Stellschrauben. Geld sparen und eine planvolle Vermögensbildung, um finanzielle Freiheit zu erreichen. Zeit sparen, effektive Arbeitstechniken und Selbstorganisation, um sich persönliche Freiräume zu schaffen und Zeit zu gewinnen.






Ich möchte in bestimmten Bereichen weniger tun müssen und damit mehr erreichen und vor allem die Dinge tun, die mich näher an mein Ziel heranbringen. Effektives Handeln also, statt Geschäftigkeit. Wichtig ist, was ich tue, nicht wie ich es tue.

Konkrete Handlungsempfehlungen

Hier 9 wirkungsvolle Tips und konkrete Handlungsempfehlungen, die aus meiner Sicht schnelle Ergebnisse bringen und relativ leicht umzusetzen sind

  1. bis 11h die wichtigste Aufgabe des Tages erledigen
  2. notwendige, periodisch wiederkehrende Tätigkeiten sammeln (EMails checken, Rechnungen bezahlen, Telefonanrufe…)
  3. erledigen Sie Aufgaben, die regelmäßig anfallen zu einer festen Zeit jeden Tag/Woche/Monat/Quartal (Wäsche, Einkauf, Zahlungen); z.B. private EMails ausschließlich Montags bearbeiten, ca. 1 Std.
  4. die Kunst der Nicht-Vollendung pflegen
  5. Nein als Standardantwort verwenden
  6. Bitten Sie um Verzeihung, nicht um Erlaubnis!
  7. Lernen Sie, Vorschläge zu machen
    • Kann ich einen Vorschlag machen?
    • Ich würde sagen…
    • Was meint ihr?
    • Lasst uns versuchen… Wenn das nicht klappt, versuchen wir etwas anderes
    • Hört sich das vernünftig an?
  8. Abwägen: welche Kosten würden auftretende Probleme verursachen vs. meine gesparte Arbeitskraft
  9. Und gelegentlich einfach mal um 4h nach Hause gehen und Montag u./o. Freitag frei nehmen (z.B. wegen eines dringenden Arzttermins)


Mehr zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.