Ertragswert einer Immobilie bestimmen

Einfache Ertragsbewertung einer Immobilie mit Hilfe eines Multiplikators

In Deutschland üblicher Multiplikator für den Wert einer Immobilie als Vielfaches der Jahresnettomiete

Privatimmobilie: 16 (in Einzelfällen bis zu 18)

Geschäftsimmobilie: weniger (wegen höherer Renovierungskosten usw.)

Mehr zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.