zur Erinnerung: Trailing Stop

Trailing StopEin Trailing Stop wird automatisch nachgezogen, wenn ein Schein oder eine Aktie weiter steigt. Man kann z.B. mit einem Stoppkurs von 5% unter Kaufkurs beginnen. Immer wenn die Aktie dann einen gewissen Prozentsatz gestiegen ist, z.B. 2%, wird der Stoppkurs automatisch nachgezogen.

Ist man erstmal im Gewinn kann z.B. ein automatischer Verkauf bei einem Kursrückgang von 5% stattfinden. Und wenn der Kurs steigt, wird diese Marke mit nach oben gezogen und man lässt die Gewinne weiter laufen.
Einen solchen Trailing Stop bietet u.a. CortalConsors an. 

Mehr zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.