Kategorien
Geldanlage

LOGINET3 Anleihe: Die nachhaltige Unternehmensstrategie der LOGINET3 AG (ehem. PONAXIS) im Jahr 2010

Seit dem letzten Beitrag zu PONAXIS / LOGINET3 hat sich der Kurs der Anleihe noch mal leicht südwärts bewegt:
loginet3
Ausserdem ist es interessant, sich die Unternehmensentwicklung von 2010/2011 noch mal in verkürzter Form vor Augen zu führen.
Herr Trützschler sitzt Anfang des Jahres mal wieder auf dem Vorstandssessel und es werden die zukünftigen Ziele festgelegt:

Hamburg, 08. Februar 2010
PONAXIS AG: Restrukturierungsprozess abgeschlossen / logistischer Beteiligungsfokus durch Firmierung in loginet3 AG untermauert / Logistiker Jörg Trützschler verantwortet ab 01.02.2010 als Allein-Vorstand auch die Entwicklung der Logistik-Beteiligungen

Die PONAXIS AG soll hierdurch in die Lage versetzt werden, ihre Beteiligungen im Bereich der logistischen Dienstleistung, nämlich die INTELIS AG samt Tochtergesellschaft Arrivo Marketing GmbH & Co. KG (Werbemittel-Logistik) mit einer Beteiligungsquote von ca. 83,5 % sowie die 100 %ige Tochtergesellschaft HDM Handels GmbH (Restmengen-Logistik), in den nächsten Jahren umsatz- und ertragsmäßig nennenswert weiter zu entwickeln.

Die Gesellschaft wird künftig allein von Herrn Jörg Trützschler vertreten, der in Personalunion auch Vorstand der Intelis AG ist sowie die Geschäfte der Arrivo Marketing GmbH & Co. KG verantwortet.

Jörg Trützschler war auch bereits Vorstand der LOGINET3 (PONAXIS AG) von 2003-2006.

Buchholz i.d.N., 08. November 2010
loginet3: Insolvenzantrag über das Vermögen der Arrivo Marketing GmbH & Co. KG / Jörg Trützschler scheidet zum 01.11.2010 aus dem Vorstand der loginet3 AG aus

Der bisherige Allein-Vorstand der loginet3 AG, Herr Jörg Trützschler, ist mit Wirkung zum 31.10.2010, 24.00 Uhr, im gegenseitigen Einvernehmen aus dem Vorstand der loginet3 AG ausgeschieden.

Das Ziel, die Beteiligungen nennenswert weiterzuentwickeln, wurde nicht ganz erfüllt:

Buchholz i.d. Nordheide, 04.01.2011
loginet3: Veräußerung der Intelis AG und der HDM Handels GmbH

Wie bereits gemeldet, musste das Beteiligungsunternehmen Intelis AG aufgrund der Insolvenzanmeldung der 100%igen Tochtergesellschaft Arrivo Marketing GmbH & Co. KG ebenfalls Insolvenz anmelden. Die Beteiligung  und die Darlehen an diese sind voll wertzuberichtigen. Diese Beteiligung hat keinen strategischen Nutzen mehr für die Gesellschaft und wurde deshalb über die Börse vollständig veräußert.

Die Beteiligung HDM Handels GmbH wurde durch die Insolvenzanmeldung der Arrivo Marketing & Co. KG, für die sie eine Mithaft für deren finanziellen Verpflichtungen übernommen hatte, in eine existenzielle Krise gestürzt und konnte die Insolvenz nur durch Veräußerung ihres gesamten Warenbestandes zur Abdeckung der Verpflichtungen umgehen. Die Fortführung ihres Geschäftes ist jedoch durch einen Exodus der Mitarbeiter und aufgrund fehlender Finanzmittel unmöglich geworden. Sie wurde deshalb ebenfalls veräußert.

Das Beteiligungsnetzwerk auf der LOGINET3-Homepage ist auch nicht mehr ganz aktuell:
loginet3

Buchholz i.d. Nordheide, 06.01.2011
loginet3: Änderung im Vorstand

Der Aufsichtsrat der Gesellschaft hat Herrn Jörg Trützschler zum weiteren Mitglied des Vorstands bestellt.

Und falls das Anstellungsverhältnis wieder mal nicht allzu lange währt, hat er ja immerhin noch ein 2. Standbein (sofern es sich hier nicht um eine zufällige Namensgleichheit handelt):

loginet3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.