Kategorien
Buchempfehlungen Tagesgeld

Erfolgreich durch den Investment-Dschungel von Gerald Loeb

Ein Klassiker: Auch mit real 3% p.a. kann man reich werden

gerald loebAuch eine Investition, die nur Erträge von 3% einbringt, wird irgendwann zu einer gewaltigen Summe. Eine Million Dollar, die man zu 3% anlegt, wird in 400 Jahren zu 136 Milliarden Dollar. Bei 5% wären es schon 299 Milliarden Dollar.

Das bedeutet aber nicht, dass es leicht ist, so Geld zu verdienen. Warum? Viele Dinge können in den vier Jahrhunderten passieren. Was ziemlich regelmäßig passiert, ist die Entwertung von Währungen.

1935 schrieb der Aktienbroker Gerald Loeb ein Buch mit dem Titel: The Battle for Investment Survival (Erfolgreich durch den Investment-Dschungel).

Kategorien
Buchempfehlungen Geldanlage

Gold and the Gold Standard von Walter Kemmerer

Kostenloses Ebook zur Geschichte des Gold Standard

Goldbarren Gold kaufenGold ist in aller Munde und aller Schließfächer. Aber wer kennt schon die geschichtlichen Ursprünge des Gold Standard und von Gold als Zahlungsmittel so genau?

Bereits 1100 B.C. zirkulierte Gold als Zahlungsmittel in China. Und gelegentlich hatte Gold auch Konkurrenz durch andere Metalle bekommen. Hammurabi, erster König von Babylon, nutzte 1870 B.C. beispielsweise Silber als Zahlungsmittel. Ein zeitloses Buch zu einem brandaktuellen Thema – und das ganze auch noch kostenlos zum download. Gold and the Gold Standard von Walter Kemmerer (1944) findet man als PDF bei mises.org.

Mehr zum Thema Gold