Vorlage für einen kurzen Lebenslauf

Das aktualisieren des Lebenslaufs ist oft ein leidiges Thema. Wenn man nicht gerade aktiv auf der Suche nach neuen Herausforderungen (oder einfach auf Jobsuche;-) ist, wird das Thema am liebsten gleich mal wieder beiseite geschoben. Andernfalls stellt sich die große Frage: Welche Informationen packe ich in den Lebenslauf? Wie lang sollte der optimale Lebenslauf sein?… Vorlage für einen kurzen Lebenslauf weiterlesen

Richtig schlechte Powerpoint Präsentationen

Und wie man sie vermeidet Gerade bin ich über ein kleines EBook von Seth Godin gestolpert: Really bad PowerPoint (and how to avoid it) Da das Erstellen von Powerpoints ein Thema ist, mit dem ich mich sehr gern beschäftige und beruflich auch immer wieder beschäftigen muss, habe ich mir hier kurz und knapp die Punkte… Richtig schlechte Powerpoint Präsentationen weiterlesen

Finanzielle Freiheit visualisieren

Visualisieren als Methode, um seine Ziele im Auge zu behalten und die Motivation aufzufrischen Anfang des Jahres ist ein guter Zeitpunkt, sich mal wieder die Meilensteine zur finanziellen Freiheit vor Augen zu führen: Eine Rendite >12% ist derzeit sicherlich ambitioniert. Meine Strategie für die finanzielle Freiheit in drei Schritten sieht derzeit so aus: Hier die… Finanzielle Freiheit visualisieren weiterlesen

Tipps für mehr Erfolg – Powerpoint Präsentationen

Die Wirtschaftswoche hat in Ausgabe 52/2008 99 Tips aus diversen Ratgebern zusammengestellt. Hier einige wirklich gute Tips für PowerPoint Präsentationen Punkte zusammenfassen „Von Guy Kawasaki stammt die 10-20-30-Regel: Eine Präsentation soll bis zu zehn Folien haben, unter 20 Minuten dauern und eine Schriftgröße von mindestens 30-Punkt verwenden.“ Im Zentrum bleiben „Die Leinwand sollte nicht in… Tipps für mehr Erfolg – Powerpoint Präsentationen weiterlesen

Das Eisenhower Prinzip – 3 Beispiele

Drei Anwendungsbeispiele für das Eisenhower Prinzip / Vier-Quadranten-Modell mal etwas anders dargestellt, vielleicht als Vorlage für die nächste Aufräumaktion… Das Eisenhower Prinzip ist eine Methode, die unter anderem zur Priorisierung von Aufgaben benutzt wird. Man klassifiziert die zu erledigenden Aufgaben dabei hinsichtlich Dringlichkeit und Wichtigkeit in 4 Gruppen. Desweiteren kann man das Eisenhower Prinzip auch benutzen, um… Das Eisenhower Prinzip – 3 Beispiele weiterlesen