Schlagwort: Rhetorik

  • 3 starke Rhetorik Figuren

    Correctio, Tricolon und „Niederstarren“ –  3 wirkungsvolle rhetorische Figuren mit Beispielen

  • Das Spiel

    Gefeiert wird diese grundlegende menschliche Eigenschaft und Fähigkeit: Menschen sind Spieler insofern sie Zukunftswesen und insofern sie soziale Wesen sind. Wenn wir spielen, etwas an der Börse, spekulieren wir auf etwas, das nur in unserer Vorstellung da ist. Wer spielt, z.B. auf einer Bühne, verlässt seine angestammte Position, bleibt nicht ausschließlich er oder sie selbst. […]

  • 5 machtvolle Wörter

  • Sprachtricks – Gefährliche Fragen

    Sprachtricks haben ein gefährliches Potenzial, das Unterbewusstsein der Menschen zu manipulieren. Durch geschickte Fragen kann man sein Gegenüber in eine gewünschte Richtung lenken. Hier einige Beispiele für solche manipulativen Fragen.

  • Wahrnehmung, Wirkung und Wunsch

    Im kritischen Mitarbeitergespräch bietet die WWW-Formel (Wahrnehmung, Wirkung, Wunsch) ein gutes Gerüst für den Gesprächsaufbau. Besonders wichtig sind hier Ich-Botschaften.

  • Wie schreibe ich eine Rezension?

    Mein Template für eine Rezension 1. Inhaltlicher Überblick wo und wann erschienen   welcher Publikationstypus (Sachbuch, Lehrbuch)    Textgattung   für welches Publikum (Studierende, breitere Schicht der Interessierten)    Zielsetzung   Anlage (Gliederung, Argumentationslinie)   Ergebnisse   kurze Zusammenfassung des Textes (werden bestimmte Punkte kritisiert, so kann dieser Teil etwas ausführlicher dargestellt werden, z.B. auch […]

  • Warum eine Buchrezension schreiben?

    Vorlage für eine gute Rezension In vielen Blogs findet man Buchempfehlungen oder Buchbesprechungen, teilweise mit sehr ausführlichen Inhaltsangaben und Bewertungen, teilweise aber auch nur ganz lieblos mit der von Amazon kopierten Inhaltsangabe. Da ich selber auch immer mal wieder Bücher vorstelle habe ich mich gefragt, was ist eigentlich genau unter dem Begriff Rezension zu verstehen […]