Gilt die Einlagensicherung pro Person und Bank?

Vertrauen in Banken und Finanzinstitutionen ist die Grundvoraussetzung für ein stabiles Finanzsystem. Ist das Vertrauen zerstört, kann es dazu kommen, dass  Kunden die Bank „stürmen“, um sich ihre Einlagen bar auszahlen zu lassen. Einen solchen „bank run“ soll die Einlagensicherung verhindern und damit Finanzstabilität sicherstellen. Aber auch die vergleichsweise hochwertige Einlagensicherung in Deutschland hat so ihre Tücken. Der Kunde hat bei privaten Einlagensicherungssystemen generell keinen Rechtsanspruch auf… Gilt die Einlagensicherung pro Person und Bank? weiterlesen

Geldanlage – Tagesgeld und Sparbriefe bei der Santander Bank

Was ist eigentlich ein Tagesgeldkonto? Meine Anlagestrategie für den finanziellen Schutz ist eine Kombination aus Tagesgeldkonto und Sparbriefen bei der Santander Consumer Bank. Ein Tagesgeldkonto weist folgende Merkmale auf: Ein verzinstes Konto Keine Kündigungsfristen Änderungen des Zinssatzes durch die Bank sind jederzeit möglich Das Geld ist täglich verfügbar Überweisungen sind nur auf ein Referenzkonto möglich… Geldanlage – Tagesgeld und Sparbriefe bei der Santander Bank weiterlesen

Finanzieller Schutz – der erste Schritt zur finanziellen Freiheit

Rücklagen für 12 Monate Finanzieller Schutz – eine ToDo Liste 1. Zeitraum bestimmen 2. monatliche Ausgaben ermitteln 3. Höhe der Rücklage berechnen 4. Tagesgeldkonto einrichten und SPAREN Wie lange möchte ich abgesichert sein? Der erste Schritt im Rahmen einer langfristigen Vermögensplanung ist, sich einen finanziellen Schutz für einen bestimmten Zeitraum zu schaffen. Damit bin ich geschützt im Fall eines plötzlichen… Finanzieller Schutz – der erste Schritt zur finanziellen Freiheit weiterlesen